• Übernahme der Kosten für eine Operation in Vollnarkose
  • Abgerechnet wird mit 80 % des einfachen oder zweifachen Satzes der GOT (Abrechnungssatz bei Antragstellung wählbar)
  • Behandlungskosten, auch ambulante Behandlungskosten, die im direktem Zusammenhang und innerhalb 24 Std. vor einer Operation in Vollnarkose stehen
  • Operation & inkl. Nebenkosten
  • Behandlungskosten bis zu sieben Tage nach dem Operationstag
  • Aufnahme-Alter bis zum 15. Vollendeten Lebensjahr.
    Angebot-op-kosten

    OP-Kostenversicherung

    Davor graut es jedem Pferdebesitzer: Unfälle oder Zwischenfälle, die eine Operation Ihres Pferdes in Vollnarkose notwendig werden lassen – die Kosten für eine Operation sind oft nicht unerheblich und auch die nachfolgenden Tage in der Klinik ergeben zusammen ein stolze Summe.Dieses spezielle Risiko mit hohen einmaligen Zahlungen kann durch eine Operationskosten-Versicherung mit geringen monatlichen Beiträgen minimiert werden.

    Die maximale Zahlung beträgt € 5.000,- pro Versicherungsfall und pro Versicherungsjahr. Abgerechnet wird mit 80% des einfachen Satz oder zweifachen Satz der gültigen Gebührenordnung für Tierärzte.  (AOP 2011) (exkl. 19%Vers. Steuer)

    Als Zusatzversicherung (gemäß 2-fachem Satz) 200,- € pro Jahr

    Als Einzelversicherung (gemäß 1-fachem Satz) 200,- € pro Jahr

    Als Einzelversicherung (gemäß 2-fachem Satz) 250,- € pro Jahr

    Ihr Kontakt zu uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

    Tel.: 04106-6184-0

    Rufen Sie uns gerne an. Wenn Sie Fragen zu unseren Versicherungen haben, eine passende nicht gefunden haben, oder Fragen zu unseren Prämien haben, rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf und stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite.

    Online Anfrage


    checker1

    Angaben zum Anstragsteller



    Mit der Übermittlung stimmen Sie der Weiterverarbeitung der Daten gem. unseres Datenschutzes zu.